<
zurück
20.06.2019

Minister für Wissenschaft und Kultur Björn Thümler besucht PAPE Logistik in Hollern-Twielenfleth

Neben dem Gastgeber, Herrn Steffen Pape, lokalen Vertretern der Agrar-Transportlogistik , dem Transfer Zentrum Elbe-Weser und weiteren Vertretern der Stader Kommunalpolitik, darunter dem inzwischen neu gewählten Bürgermeister der Stadt Stade, Herrn Sönke Hartleff, wurden der Minister des Landes Niedersachsen und die anwesenden Experten von Dr. Gunnar Merz und Dr. Joachim Henning aus dem CFK Valley e.V. zum Einsatz von Carbonfaser verstärktem Kunststoff in Wasserstoffzylindern informiert. Drücke von bis zu 1000bar sind nur unter Verwendung dieses Hochleistungswerkstoffs zu realisieren. Der Minister kündigte eine Zusammenarbeit Niedersachsens mit Baden-Württemberg in der Entwicklung der Brennstoffzellen Technologie an.