<
zurück
20.09.2018

Teamobility präsentiert Mobilitätsplattform auf der IAA

Mobilität der Zukunft unterstützt vom CFK Valley

Der CFK Valley e.V. wird zusammen mit dem Composite Technology Center CTC, dem Stader Full-Service-Partner für serienreifen Leichtbau mit Verbundstoffen in Luftfahrtqualität, auf dem Stand der Teamobility AG auf der IAA präsent sein. Teamobility entwickelt Mobilitäts-Systemlösungen und zukunftsfähige Geschäftsmodelle auf den Gebieten Auto-Mobilität, Transport und Digitale Vernetzung.

Auf der IAA präsentiert Teamobility seine Mobilitätsplattform für das ultra-emissionsarme, leichte Nutzfahrzeug von morgen namens UCCON. Das Systemkonzept besteht aus einem Leichtbau-Faserverbundfahrzeug mit unterschiedlichen, auch hybriden Antriebsmodulen. Es ist für autonomes Fahren ausgelegt und kann bequem mit dem Handy gerufen werden. Der CFK Valley e.V. ist einer der Initiatoren dieses Projektes und begleitet sein Mitgliedsunternehmen durch den gesamten Innovationsprozess. Nähere Informationen zu dem Projekt finden Sie hier.

Sie finden uns in Halle 11 auf dem Stand C15.