<
zurück
14.11.2017

Hamburg Aviation Nachwuchspreis 2017 vergeben

Von: Hamburg Aviation e.V.

CTC Stade ist großer Sieger beim Hamburg Aviation Nachwuchspreis 2017 // Akteure des Luftfahrtclusters feiern 50. Hamburg Aviation Forum

Die Sieger, Finalisten und Jurymitglieder des Hamburg Aviation Nachwuchspreises

Maximilian Schuster von der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin und Filipp Köhler von der Chalmers University of Technology erhielten am Donnerstag im Rahmen des 50. Hamburg Aviation Forum den Hamburg Aviation Nachwuchspreis 2017 für die beste standortrelevante Abschlussarbeit zu einem luftfahrtrelevanten Thema. Mit dem Composite Technology Center Stade (CTC GmbH) betreute dabei erstmals dasselbe Unternehmen beide Erstplatzierte. Zudem wurde die Auszeichnung erstmalig für eine beste Bachelor- und eine beste Master-Arbeit vergeben.