<
zurück

Knierim Tooling GmbH

Straße: Uferstr. 100
PLZ: 24106
Stadt: Kiel
Website: www.knierim-tooling.de

Erweiterte Beschreibung zum Unternehmen:

Die KNIERIM Tooling GmbH hat ihren Ursprung in der KNIERIM Yachtbau GmbH einem Kieler Unternehmen mit über 50jähriger Familientradition im Yacht- und Bootsbau, bei dem diverse Hightech-Regattayachten aus Kohlefaser entstanden sowie der Solar-Katamaran „Tûranor PlanetSolar“. KNIERIM nutzt seine hervorragenden Bootsbaufähigkeiten für die Herstellung von Urmodellen und Formen großer Komponenten für industrielle Anwendungen wie z.B. Rotorblätter für Windkraftanlagen, Präzisionsteile für den Schiff- und Flugzeugbau, den U-Boot- und Fahrzeugbau. Die steigende Nachfrage nach Präzision und Qualität sowie der Wunsch, Produktionszeiten zu reduzieren, haben KNIERIM bewogen, drei CMS 5-Achs-Fräsen (die größte misst 34 x 8,5 x 4 Meter) anzuschaffen für deren Betreib 2004 die KNIERIM Tooling GmbH gegründet wurde. KNIERIMs Standort direkt am Nord-Ostsee-Kanal mit einer über 200 Meter langen Tiefwasserpier ist ideal, um auch große Teile wie z.B. Urmodelle für Rotorblätter von Windkraftanlagen in alle Welt zu verschiffen.

Produkte + Dienstleistungen:

  • Urmodellbau: Vakuumdichte Urmodelle, bis 32x8x4m in einem Stück
  • Formbau: GFK- und CFK-Produktionsformen (auf Wunsch beheizt), Direct Female Tooling
  • Bauteilfertigung in GFK und CFK: großformatige Bauteile in Prepreg, Vakuuminfusion und vakuumverdichtetem Handlaminat

Wertschöpfungs­stufen

Herstellungsverfahren
Oberflächentechnologie
Dienstleistungen

Branchen

Luftfahrt
Luftfahrt
Windenergie
Windenergie
Maschinen- und Anlagenbau
Maschinen- und Anlagenbau
Schiffbau
Schiffbau

Kernkompetenzen:

Vom ersten Entwurf bis hin zum fertigen Bauteil deckt die KNIERIM Tooling GmbH den gesamten Produktionsprozess ab. Je nach Kundenanforderung erstellt KNIERIM in Zusammenarbeit mit ausgesuchten Partnern die Konstruktion, die Laminatberechnung und die Auslegung von Bauteilen und fertigt Urmodelle, direkte – auch beheizbare – Produktionsformen sowie fertige Bauteile aus GFK oder CFK.

Schlagworte: 

  • Bootsbau
  • Urmodelle
  • Prototypen
  • Werkzeuge
  • Formbau