<
zurück
18.10.2017
- 19.10.2017

16. Innovation Day "Composite Repair"

Organisator: CFK Valley e.V.

Am 18. und 19. Oktober 2017 findet in Faßberg (Lüneburger Heide)  in Kooperation mit dem Technischen Ausbildungszentrum der Luftwaffe und dem Transporthubschrauber­regiment 10 ein Innovation Day zu dem Thema "Composite Repair" statt.

Dabei soll das gesamte Spektrum aus dem Bereich „Composite Repair“ von der Schadensbefundung (u.a. ZfP, aber auch Structural Health Monitoring), über Berechnungs- bzw. Auslegungsmöglichkeiten von zu reparierenden FVW-Strukturen, Rework in der CFK-Bauteil-Produktion und den eigentlichen Reparaturverfahren (u.a. manuell per Schäftung, klebtechnisch, roboterbasiert), bis zur Oberflächenversiegelung betrachtet werden. Weiterhin sind Vorträge aus anderen Branchen außerhalb der Luftfahrt in einer Specialsession geplant, wie z.B. aus dem Automobilbereich, aus der Windkraft und aus dem Schiffsbau.

Diese Veranstaltung soll dabei Vertreter aus diesem Fachgebiet zusammen­bringen und einen nachhaltigen Austausch, ggf. auch in Form einer sich daraus bildenden Arbeitsgruppe, ermöglichen. Dabei sollen die Vortragenden und Teil­nehmer einen bunten Mix aus Anwendern und Ver­tretern aus der F&E ergeben. Zusätzlich gibt es am zweiten Tag einen Standortrundgang mit Besichtigung der Instandsetzung des Transporthub­schraubers NH90, des deutsch-französischen Ausbildungszentrums (technisch) für den Kampfhubschrauber TIGER und Praxisvorführungen zum Thema „Composite Repair“ in der Strukturausbildungsstätte der Luftwaffe. Der erste Tag schließt mit einer Abendveranstaltung, welche durch eine Hamburger Jazz-Band musikalisch untermalt wird, ab.

Das aktuelle Programm finden Sie hier.

Die Möglichkeit zur Anmeldung sowie weitere Informationen zu der Veranstaltung finden Sie unter: 16. Innovation Day "Composite Repair"